Sauna

Unsere komfortable Saunalandschaft bildet den Ruhepol in unserem Frauen Fitnessstudio und lädt zur absoluten Entspannung und Erholung ein. Hier bieten wir Ihnen alles, was Sie für Ihr Wohlbefinden benötigen. Genießen Sie die entspannte Atmosphäre, schalten Sie vom Alltagsstress ab und tanken Sie neue Energie. Ein Saunabesuch ist die ideale Ergänzung nach Ihrem Training. Er unterstützt die Regeneration der Muskulatur, stärkt Ihr Immunsystem, steigert die Durchblutung und verbessert das Hautbild.

 

FINNISCHE SAUNA

Die finnische Sauna ist zwischen 80 und 100 Grad heiß. Die niedrige Luftfeuchtigkeit von rund 10 Prozent sorgt dafür, dass Muskelentspannung und Immunsystem-stärkende Effekte besonders rasch einsetzen. Etwaige Schlacken- und Giftstoffe können auf eine natürliche Art und Weise ausgeschwitzt werden. Für den typischen finnischen Saunagang stehen mit Wasser gefüllte Holzeimer bereit, die für einen duftfreien Aufguss verwendet werden können.

 

SANARIUM

Die Biosauna (Sanarium) ist zwischen 45 und 60 Grad warm und hat eine Luftfeuchtigkeit zwischen 30 und 40 Prozent. Speziell für Menschen höheren Alters oder mit Herz-Kreislauf-Beschwerden bietet die Biosauna eine kreislaufschonende Alternative. Wechselndes Farblicht sorgt für zusätzliches Wohlbefinden und noch mehr Entspannung. Die Farben werden auf verschiedene Art von unserem Körper aufgenommen und entfalten dann ihre Wirkung.

Blau als kalte Farbe wirkt beruhigend und entspannend, da bei Kälte die Körperfunktionen verlangsamt werden. Als Heilwirkung sagt man blau nach, dass es bei Schlafstörungen, Unruhe und Angstzuständen helfen kann. Grün als Farbe der Natur fördert die Regeneration und Erholung, es besänftigt und inspiriert. Kopfschmerzen, Gelenkentzündungen, Nervenleiden, Bronchien- und Lungenprobleme sollen positiv beeinflusst werden. Gelb steht häufig mit einer positiven Lebenseinstellung in Verbindung und kann helfen, das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Heilende Kräfte sollen sich hinsichtlich Trübsinn und Melancholie sowie Magen- und Darmstörungen entfalten. Rot als Farbe des Feuers und Blut steht auch für Aktivität, Vitalität und Wärme. Durch Anregung der Durchblutung soll sich die Farbe positiv auf das Wohlbefinden und die Vitalität auswirken.

 

DAMPFBAD

Im Dampfbad herrscht mit 40 bis 55 Grad die niedrigste Temperatur, allerdings beträgt die Luftfeuchtigkeit ca. 80 Prozent. Es ist besonders für Menschen mit Atemwegsproblemen sehr gut geeignet, lockert aber auch die Muskulatur und hat einen positiven Effekt auf das Hautbild.

Öffnungszeiten Sauna- und Ruhebereich:

Montag, Mittwoch, Freitag            10.00 - 21.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag              16.00 - 21.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag    11.30 - 18.30 Uhr

Dampfbad und finnische Sauna:

Montag, Mittwoch, Freitag            16.00 - 21.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag              10.00 - 21.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag    11.30 - 18.30 Uhr

FacebookFacebook